Deichquerung Harlesiel nimmt Formen an

In Harlesiel sieht man dieser Tage ein emsiges Treiben am ehemaligen Deichschart, welches bekannterweise durch eine Deichrampe ersetzt wird. Aktuell wird ein spezieller Unterbau eingebracht. Der sogenannte „Flüssigboden“ verhält sich bei schwierigen Bodenverhältnissen flexibler und kann für evtl. später auftretende Schäden in Form von Setzrissen o.ä. präventiv wirken.

2019-07-26T08:03:13+00:0026. Juli 2019|